Scuba Do – eine S.U.B. Tauchbasis

Erst Hinweise gab es ja bereits vor kurzer Zeit, als Jörg seinen TL** Cross-Over bestanden hat…

Wir haben uns entschlossen, unser Ausbildungsprogramm zu erweitern und wir sind jetzt offiziell auch eine S.U.B. Tauchbasis und Teil des Partnernetzwerks von S.U.B. International.

S.U.B. ist ein Tauchsportverband, der sich innerhalb der CMAS Germany etabliert hat, und seinen Hauptsitz in Deutschland hat.

Was bedeutet das für Dich?

Das bedeutet für Euch weitergehende Ausbildungsmöglichkeiten, jetzt bis zum Tauchlehrer-Asisstenten und ebenfalls international anerkannten Brevets von SUB und CMAS.

Wir werden auch weiterhin nach PADI Richtlinien ausbilden. Wir können aber jetzt auch zusätzlich eine Ausbildung anbieten, die sich an europäischen Standards orientiert.

Ansonsten ändert sich nichts.

Ihr werdet, wie bisher, auch eine fundierte Ausbildung von uns bekommen und gerne begleiten wir Euch und Eure Taucherkarriere bis zum Profi.